Willkommen auf der Website der Aestheticamed Schönheitsklinik - Telefon: 02304-237080

Ästhetische Augenlidkorrektur

SCHLUPFLIDER UND TRÄNENSÄCKE ADÉ

Sie möchten eine Augenlidkorrektur, damit Ihre Augen jünger, wacher und frischer aussehen? Natürlich zählt für Sie dabei, dass diese kleine Verbesserung ganz natürlich wirkt. Zudem hadern Sie womöglich damit, dass Lidschatten und Mascara nicht dort bleiben, wo sie aufgetragen wurden.

Wir kennen diese Überlegungen und möchten Ihnen mit unserer Erfahrung helfen. Nicht zufällig gehört die Korrektur von Ober-und Unterlid zu der ästhetischen Operation, die mit am häufigsten durchgeführt wird. Ohne immensen Aufwand werden hier beeindruckende Ergebnisse erzielt.

Abhängig davon, wie Ihre Wünsche im Detail aussehen, benötigen wir für die Lidkorrektor zwischen einer halben und einer ganzen Stunde. Die OP wird in örtlicher Betäubung durchgeführt. Der Vorteil für Sie: Sie sind nach der OP fit genug, um mit einer Begleitperson nach Hause zu fahren und müssen nicht noch eine Vollnarkose mit auskurieren. Schon kurz nach dem Eingriff können Sie wieder nach Hause gehen.

Bei Operationen mit einer lokalen Anästhesie bleiben Sie wach, wir sorgen für eine angstfreie, entspannte Atmosphäre, unter anderem durch Musik. Unsere langjährige Erfahrung garantiert, dass wir auch besonders sensible Patientinnen und Patienten gelassen durch den Eingriff begleiten. Schon kurz nach der Lidstraffung sind Sie wieder fit und können sich von einer Begleitperson abholen lassen.

Korrektur für das
obere und untere Lid im Überblick

Die Basis für die Operation bildet das exakte Anzeichnen der Schnittführung. Das geschieht in aller Ruhe. Oftmals hilft diese Ruhe auch den Patienten, um etwas von ihrer Aufregung abzubauen. Anschließend wird sanft örtlich betäubt – es gibt an jeder Augenseite einen sanften Piks, der Sie vor Schmerzen schützt. Während der Operation halten wir Sie ständig auf dem Laufenden, was wir als Nächstes tun. Schon häufig haben wir die Rückmeldung bekommen, dass man sich dann nicht so „ausgeliefert“ vorkommt. Wer sich besser mit der Operation auseinandersetzen kann, hat weniger Angst. Unsere Patienten haben jederzeit die Möglichkeit, Fragen zu stellen – diese Rückkopplungsmöglichkeit während der Lidkorrektur ist super!

Im Anschluss wird der Hautüberschuss entfernt und die Wunde mit einer feinen Naht verschlossen. Diese wird dann mit kleinen Pflastern abgedeckt. Die Fäden werden nach ca. 1 Woche wieder entfernt.

Wir sind nach einer Operation für Sie durchgehend, auch zu unüblichen Zeiten, telefonisch erreichbar. Sie sollen sich bei uns sicher und gut aufgehoben fühlen.