Willkommen auf der Website der Aestheticamed Schönheitsklinik - Telefon: 02304-237080

Straffende Radiage

Faltenbehandlung
ohne Spritzen

Mit einer speziellen Sonde streichen wir über Ihre Haut. Diese Sonde bringt Radiofrequenz-Energie in die oberflächlichen und die tieferen Hautschichten gleichermaßen. Es kommt im Bereich der Bindegewebefasern der Haut zu einer sanften Erwärmung, der Bindegewebs-Halteapparat der Haut erfährt intensive Tiefenwärme.

Die Erwärmung der Haut bewirkt eine Straffung der Strukturproteine des Bindegewebes. Dadurch zieht sich die Haut zusammen, das Kollagen wird gestrafft. Ein Verjüngungseffekt für Haut.

Diese Bereiche
können behandelt werden?

Gute Ergebnisse ergibt die Behandlung im gesamten Gesichtsbereich., speziell für…

  • Augenpartie
  • Unterlid
  • Krähenfüße
  • seitliche Augenpartie
  • Lachfalten
  • Mundwinkel
  • Mimikfalten
  • Stirn
  • Hals
  • Dekolleté

Vorteile der Behandlung

Die Behandlung mit Radiage erfolgt immer ambulant, Abheilung oder sonstige Auszeiten sind nicht nötig.

  • Es werden keine Schnitte, Betäubungen oder sonstige operative Verfahren angewendet.
  • Sie können sofort nach der Behandlung alle Aktivitäten wieder aufnehmen.
  • Leichte Rötungen verschwinden meist binnen Stunden, länger als einen Tag bleiben sie nie sichtbar.

Wie viele Behandlungen sind empfehlenswert?

Je nach gewünschtem Ergebnis benötigen Sie etwa zwei bis drei Behandlungen im Abstand von zwei bis vier Wochen.

Veränderungen sehen Sie sofort

Meist sehen Sie den Effekt einer Hautstraffung sofort nach der ersten Behandlung.

Der weitere Straffungseffekt der Haut stellt sich nach einigen Wochen ein, wenn sich neues Kollagen bildet. Bis zu sechs Monate nach Beginn der Behandlung können Sie noch weitere Verbesserungen erwarten. Die Straffung durch die Radiage-Behandlung hält ein bis drei Jahre an. Bei Bedarf können Sie die Behandlung jederzeit wiederholen.